Jugendverbandsarbeit

In Jugendverbänden und Jugendgruppen wird Jugendarbeit von jungen Menschen selbst organisiert, gemeinschaftlich gestaltet und mitverantwortet. Jugendverbände sind ein Ort der Selbstorganisation von jungen Menschen. In den einzelnen Verbänden und Gruppen teilen junge Menschen gemeinsame Interessen. Durch Jugendverbände und ihre Zusammenschlüsse werden Anliegen und Interessen junger Menschen zum Ausdruck gebracht und vertreten. Hier nehmen Jugendliche und junge Erwachsene ihre Freizeitgestaltung in die eigene Hand, organisieren sich selbst, engagieren sich ehrenamtlich und schaffen eigenverantwortlich Angebote und Projekte.

Die Stadt Jena fördert die Jugendverbandsarbeit des Demokratischen Jugendrings (DJR), sowie die sportliche Jugendverbandsarbeit des Stadtsportbundes Jena (SSB).