Projektförderung

Das Team Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit unterstützt und berät Sie in Fragen der Projektförderung in folgenden Themenbereichen.

Projektförderung der Partnerschaft für Demokratie

Die lokale Partnerschaft für Demokratie Jena hat das Ziel Handlungskonzepte zur Förderung von Demokratie und Vielfalt zu entwickeln und umzusetzen. Dabei kommen die Verantwortlichen aus der kommunalen Politik und Verwaltung sowie Aktive aus der Zivilgesellschaft – aus Vereinen und Verbänden über Kirchen bis hin zu bürgerschaftlich Engagierten – zusammen.

Im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben! und des Landesprogrammes DenkBunt werden der lokalen Partnerschaft für Demokratie Fördermittel zur Finanzierung von Projekten bereitgestellt . Über die Vergabe der Mittel entscheidet der Begleitausschuss der lokalen Partnerschaft für Demokratie. 

Teilnehmen können alle, die sich an den Zielen der lokalen Partnerschaft der Stadt Jena orientieren und dem Jenaer Stadtprogramm gegen Fremdenfeindlichkeit, Rechtsextremismus, Antisemitismus und Intoleranz nicht widersprechen.

Beratung und Unterstützung bei der Entwicklung und Beantragung von Projekten erhalten Sie bei der Koordinierungs- und Fachstelle der lokalen Partnerschaft der Demokratie Jena.

Projektförderung im Bereich Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit

Der „Fonds Jugendarbeit / Jugendsozialarbeit“ hat den Zweck einzelne Vorhaben in Jena auf dem Gebiet der Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und Jugendverbandsarbeit im Rahmen einer Projektförderung zu bezuschussen. Die geförderten Projekte und Maßnahmen sind sowohl zeitlich als auch sachlich klar von einem Regelangebot abzugrenzen – eine institutionelle Förderung ist ausgeschlossen.

Die Antragstellung erfolgt über das Zuwendungsportal der Stadt Jena. Wir beraten und unterstützen bei der Antragsstellung.

Förderung von Mikroprojekten im Bereich Soziokultur

Der Fonds Soziokultur fördert Projekte auf dem Gebiet der Soziokultur mit einer Fördersumme bis zu 1000 €. Soziokultur ist die Verknüpfung von Kultur-, Bildungs- und Sozialarbeit. Dabei ist Soziokultur, gerade im Kontext der Jugendarbeit und Jugendhilfe als aufsuchende Kulturarbeit zu verstehen.

Förderung von Mikroprojekten im Bereich der Schulförderung

Die eco Schulstiftung fördert die schulische sowie die außerschulische Lern- und Lehrkultur, die von Toleranz, Chancengerechtigkeit und gegenseitigem Miteinander geprägt ist. Im schulischen Bereich setzt sie auf die Mitverantwortung der Schüler/Innen und die Qualitätsentwicklung der Schulen, fördert deren Vernetzung und stärkt die Einbindung der Schulen in das Leben der Stadt Jena und ihrer Umgebung.